Bemerkenswert

Mein 1. Blogeintrag ♥

Hallo 🙂

Advertisements

Hi 😉

Ich habe schon länger überlegt ein Blog zu eröffnen und habe überlegt was ich berichten könnte das euch interessiert.

Erstmal zu mir:

Ich bin 20 und mache mein Abitur. Die Musik ist mein ganzes lebenlang mein Anker. Ich persönlich spiele Geige, Klavier, Blockflöte und singe. Demnächst fange ich mit Querflöte und Cello an. 🙂

Meine Vorstellung von diesem Blog ist das ich meine Erfahrungen, Tipps und Tricks mit euch teile. In nächster Zeit habe ich auch vor mein Youtubechannel anzufangen. Heute habe ich mir das notwendige Equipment bestellt.

Ich hoffe ich habe mich nicht zu schlecht gemacht und freue mich weitere Gedanken und Erfahrungen mit euch zu teilen.

 

BYE BYE ♥

Violinbild

 

Die Musik drückt das aus, was nicht

 gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. ~Victor Hugo~

Unspektakuläre Woche

Diese Woche habe ich unsere Wohnung neu gemalert und bald kommen die neuen Schränke. Deswegen bin ich kaum zum üben gekommen leider. Aber diese Woche habe ich noch bis meine Lehrerin aus den Urlaub wieder kommt.

Leider gibt es nix Neues so wirklich…

Ahh doch gibt es 😂🤓 mein Mikrofon und Kopfhörer kamen an. Jetxt fehlt nur noch mein Audio Interface und dann kann es losgehen und irgendwann in den nächsten Monsten kommt ein Laptop dazu. Könnt ihr mir einen empfehlen? Also kein apple🍏 mein freund hat schon ein Mac und wir wollen verschiedene Programme haben dager wäre ein Windiws gut oder so.

Würde mich über Ratschläge freuen!!😊😊

 

Wie alles begann… Teil 2

…nun ich fing an in der Schulpause mich im Musikraum ans Klavier zu setzen. Ich sah schnell Fortschritte und als nach par Jahren ein weiterer Schicksalsschlag mein Leben aufrüttelte schrieb ich mein 1. eigenes Stück.

Klavierunterricht konnte ich mir nie leisten darum hatte ich immer wieder Phasen gehabt wo ich keine Taste berührt habe. Ich sang fast immer und bei jeder Werbung mit.( was ich noch heute tue😂) Doch mir wurde immer wieder gesagt ich solle doch die Klappe halten und ich könne nicht singen. Das demotivierte mich und sah mir nun stumm Musikshows an.

So ging es viele Jahre, ich spielte mal Klavier und mal nicht. Las Musiklehrbücher und schrieb mir alles auf. Bis vor kurzem. Da änderte sich alles!

Irgendwann in der Vergangenheit hatte ich den Gedanken, Geige zu spielen. Doch ich verwarf den Gedanken sogleich. Doch vor kurzem ging ich mit mein Freund am Musikladen vorbei und wollte nur mal reinschauen. Da entdeckte ich eine weiße Geige. Mein Freund meinte gleich ich solle sie kaufen, da sie recht billig war konnte ich sie sogad kaufen😍 Ich habe 6 Jahre den Gedanken unterdrückt und nun soll ich mir einfach eine Violine kaufen?

Ja das sollte ich denn es war das Beste was mir je passieren konnte. Um das Glück noch zu toppen fand ich schnell eine Geigenlehrerin die in meiner Nähe wohnt und mir sehr ähnelt 🙂 Zudem lerne ich sehr schnell sagte Sie und mache nicht die typischen Fehler.

Nun ist das Feuer entfacht und habe mich zum Querflöte und Cello angemeldet. Spiele Blockflöte und ziehe diesmal das Klavierspielen durch.

Wie alles begann… Teil 1

Musik begleitet uns überall und vorallem kann man aus allem Musik machen.

Als meine Mum starb brach für mich als 11-jährige meine kleine heile Welt zusammen. Das 1. was ich tat war mich ans Klavier zu setzen. Ich konnte nicht spielen aber der warme Klang wiegte mich in Geborgenheit!

Ich sang früher schon sehr viel mit meiner Mutter und egal was passierte wir sangen. Was nicht heißt das ich gut singen kann würde ich mal sagen. Meine 1. eigene CD war von Adel Tawil, Ich&Ich😂

Nach paar Wochen fing ich an Gitarre zu lernen es klappte auch und mir wurde gesagt das ich sehr schnell lerne aber ich verlor nach einem halben Jahr das Interesse. Und natürlich sang ich immer weiter.

Dann hörte ich jemanden Klavier auf der Straße spielen. Er spielte aber nicht für die anderen, sondern man spürte das dieser Mann in seiner eigenen Welt seine eigenen Musik spielte und das faszinierte mich so sehr das ich nun begann Klavier zu spielen.

Fortsetzung folgt…